Ruchè Caresana 2020

CHF 18.20

Ruchè DOCG

Auf Lager

Die Traubensorte Ruchè ist eine autochthone Traube des Monferrato. Und Pierfrancesco Gatto macht daraus eine Geschmacksexplosion.
Die Lage Caresana liegt in Montemagno und die Böden bestehen aus weissem Tuff und sind reich an Sand.
Der Caresana ist für mich der beste Ruchè, er hat eine intensiv rubinrote Farbe mit purpurnen Reflexen. Er duftet nach Veilchen, Rosen und blühenden Geranien. Im Gaumen ist er weich und samtig mit schönen, runden Tanninen und einem Nachgeschmack von getrockneten Kirschen und reifen Aprikosen.
Der Ruchè ist ein toller Begleiter zu mittel bis stark gereiften Käsen und passt auch hervorragend zu Wild- und Schmorgerichten.
Ausserdem dank seiner Würzigkeit und Kraft auch ausgezeichnet zu orientalischer und
asiatischer Küche.
Ein toller Wein, auch ohne Essensbegleitung.
Wer Negroamaro, Salice Salentino und Primitivo aus dem Süden mag, sollte mal einen Ruchè probieren.

Alkoholgehalt

15%

Ausbau

Grösse

75cl

Rebsorte

Trinkreife

jetzt bis 2024

Trinktemperatur

16-18°